Gedanken zum Tag

Eines Tages war ein Atheist zu Besuch bei einem gläubigen Menschen. Sie saßen zusammen auf einer Bank im Gemüsegarten.
Der Gartenliebhaber deutete auf die Früchte, die in allen Ecken des Gartens reiften, und erklärte, all dies habe er dem gütigen Gott zu verdanken.

Weiterlesen...

Veranstaltungen

Ideenreichtum

Eines Tages war ein Atheist zu Besuch bei einem gläubigen Menschen. Sie saßen zusammen auf einer Bank im Gemüsegarten.
Der Gartenliebhaber deutete auf die Früchte, die in allen Ecken des Gartens reiften, und erklärte, all dies habe er dem gütigen Gott zu verdanken.

Weiterlesen: Ideenreichtum

Pilgern nach Verne

2. Juli Heimsuchung Mariens
Traditionell machen sich jedes Jahr am Samstag nach Schützenfest, also in diesem Jahr am 2. Juli die Pilger auf den Weg nach Verne, um zum Fest Mariä Heimsuchung die Helferin vom Berge aufzusuchen. Treffpunkt um 6.00 Uhr an der  Grillhütte. Es werden ca. 26 km gewandert. Ziel ist das Brünneken in Verne.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzupilgern!

Mit Kleinen Glauben leben & feiern

"Mit Kleinen Glauben leben & feiern" so heißt das Familienwochende, das die Lichtenauer Gemeindereferentin Annette Wagemeyer plant. In diesem Jahr geht es vom 21. - 23. Oktober nach Hardehausen ins Danielhaus. Dort haben Familien mit Kindern im Kindergarten- bzw. Grundschulalter von Freitagabend bis Sonntagmittag Zeit, über Gott und die Welt nachzudenken. Wir machen uns gemeinsam auf die Suche nach Gottes Spuren in unserem Alltag, hören oder spielen biblische Geschichten, singen, toben, beten und gestalten auch selbst Spuren. Das Wochenende wird selbstverständlich familienfreundlich kalkuliert. Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen bzw. Anfragen dazu nimmt Annette Wagemeyer (Telefon 05295-985614 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ab sofort entgegen.

Alexander Plümpe - Diözesanseelsorger der KLJB

Die Kath. Landjugendbewegung (KLJB) im Erzbistum Paderborn hat Vikar Alexander Plümpe zum neuen Diözesanseelsorger gewählt.
Die KLJB im Erzbistum Paderborn hat etwa 3500 Mitglieder. Der Verband vertritt die Interessen Jugendlicher im ländlichen Raum und engagiert sich für eine aktive und lebendige Kirche.
„Wir freuen uns, dass wir nach längerer Vakanz endlich wieder einen Seelsorger in unserem Vorstandsteam haben“, freut sich die Diözesanvorsitzende der KLJB über das Wahlergebnis.
Wir wünschen Vikar Alexander Plümpe alles Gute und Gottes Segen in seinem neuen Amt!